Lärmschutz-Technik

Als Hersteller von L√§rmschutzw√§nden sind wir in Sachen Qualit√§t, Flexibilit√§t und Preis immer einen Schritt voraus.¬†L√§rmschutzw√§nde „Made in Germany“

Der Aufbau: das Innenleben unserer ökologischen Schallschutzwände

Herzst√ľck jeder schalld√§mmenden L√§rmschutzwand von RAU ist eine Metallgitterkonstruktion, deren Gittermatten und Tr√§gerprofile massiv und st√ľckverzinkt sind. Damit sind sie extrem korrosionsbest√§ndig und lange haltbar.

Diese Metallgitterkonstruktion kleiden wir mit unserem Geotextil RAU UV-protect aus. Es besteht aus unverrottbarem Faservlies mit aufgesteppter Kokosfaser und ist UV-best√§ndig. Das Geotextil hat eine Lebensdauer von 60 Jahren und wird speziell f√ľr RAU L√§rmschutzw√§nde hergestellt.

Anschlie√üend verf√ľllen wir die Konstruktion mit Erdsubstrat. Hier ist uns nachhaltiges Handeln und die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern wichtig: Die daf√ľr n√∂tige Erde bzw. Sch√ľttg√ľter beziehen wir von √∂rtlichen Lieferanten mineralischer Rohstoffe. Damit garantieren wir kurze Transportwege. In einigen F√§llen k√∂nnen wir Aushub vom √∂rtlichen Stra√üenbau verwenden, so dass kostbare Erde weiter genutzt werden kann.

Es gr√ľnt so gr√ľn: die richtige Bepflanzung

Dank unserer langj√§hrigen Erfahrung im Garten- und Landschaftsbau k√∂nnen wir unsere Kunden hinsichtlich der Auswahl der passenden Pflanzen f√ľr unsere L√§rmschutzw√§nde optimal beraten. Unser Anspruch ist es, die Pflanzen gezielt als gestalterisches Element einzusetzen.

Dabei verwenden wir grunds√§tzlich Arten, die in der jeweiligen Region beheimatet sind. Die Auswahl richtet sich nach dem Standort der L√§rmschutzwand im Hinblick auf Lichtverh√§ltnisse und Bodenqualit√§t, aber nat√ľrlich auch nach dem pers√∂nlichem Geschmack unserer Kunden.

Gepr√ľft, zertifiziert und f√ľr gut befunden

Selbstverst√§ndlich erf√ľllen RAU L√§rmschutzw√§nde alle statischen Anforderungen.

Unsere Lärmschutzwände halten ein europäisches Patent, sind CE-zertifiziert und entsprechen den DIN EN 1793-2 und DIN EN 20354.

Höchste Schalldämmung

F√ľr die Einordnung einer L√§rmschutzwand in die Gruppe B3 mit der h√∂chsten Schalld√§mmung gem√§√ü DIN EN 1793-2 erfordern die ZTV-Lsw 06 (Zus√§tzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien f√ľr die Ausf√ľhrung von L√§rmschutzw√§nden an Stra√üen) f√ľr die Schalld√§mmung einen Einzahlwert von mindestens DLR>24dB.

L√§rmschutzw√§nde von RAU erf√ľllen diese Anforderung sicher mit einem berechneten Einzahlwert zur Luftschalld√§mmung von DLR=68 dB.

Dieser Berechnung liegt f√ľr die RAU R1 bzw. die RAU R3 eine minimale fl√§chenbezogene Masse der Wand von ca. 560 kg/m2 zu Grunde. Diese ergibt sich aus einer Volumendichte von 1.400 kg/m3 bei trockenem Zustand des Erdsubstrats und einer minimalen Dicke der RAU L√§rmschutzw√§nde von 40 cm. F√ľr die RAU Rock gilt: Sie ist anders aufgebaut als die RAU R1 und die RAU R3, erf√ľllt jedoch ebenfalls die erforderlichen Werte f√ľr eine Einordnung in die Gruppe B3 mit der h√∂chsten Schalld√§mmung.

Höchste Schallabsorption

Hinsichtlich der Schallabsorption erf√ľllen RAU L√§rmschutzwandsysteme mit einem ermittelten Einzahlwert zur Schallabsorption von DLa=¬†20¬†dB die Anforderungen der Gruppe A 4 mit der Einstufung ‚Äěhochabsorbierend‚Äú nach DIN EN 20354. Dies ist die Gruppe mit der h√∂chsten Schallabsorption.

Fakten:

Schalldämmung

Tabelle der berechneten frequenz¬≠abh√§ngigen Schall¬≠d√§mm-Ma√üe Ri f√ľr eine L√§rm¬≠schutz¬≠wand des RAU L√§rm¬≠schutz¬≠wand¬≠systems mit einem Fl√§chen¬≠gewicht von 560 kg/m2

f [Hz] Ri
100 49,7
125 51,6
160 53,8
200 55,7
250 57,6
315 59,6
400 61,7
500 63,7
630 65,7
800 67,7
1000 69,7
1250 71,6
1600 73,8
2000 74,7
2500 75,6
3150 76,3
4000 77,1
5000 77,8

Schallabsorption

Tabelle der nach DIN EN 20354 ermittelten Schall¬≠absorptions¬≠grade őĪSi f√ľr eine L√§rm¬≠schutz¬≠wand des RAU L√§rm¬≠schutz¬≠wand¬≠systems gem√§√ü Pr√ľf¬≠bericht 97097 /1/

f [Hz] őĪSi
100 1,19
125 0,87
160 0,94
200 0,98
250 0,87
315 1,06
400 1,08
500 0,92
630 0,94
800 1,02
1000 1,12
1250 1,10
1600 0,98
2000 1,05
2500 0,89
3150 0,94
4000 1,02
5000 1,07
Men√ľ
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner